Autor Thema: Andere C++ Compiler ausser g++?  (Gelesen 6269 mal)

Legend

  • Beiträge: 635
    • Profil anzeigen
    • http://os.joachimnock.de
Gespeichert
« am: 28. July 2006, 12:08 »
Gibt es noch andere freie, gute C++ Compiler ausser g++? Ich finde da nicht so viel ...

Das grösste Problem am g++ ist seine sich oft andere ABI von Version zu Version ...
*post*

Noobtotal

  • Beiträge: 54
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #1 am: 28. July 2006, 13:27 »
VC++6.0 wenn du die Lizenz bezahlst. Oder schau mal auf die Borland Webseite! :wink:

kevin

  • Administrator
  • Beiträge: 2 767
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #2 am: 28. July 2006, 13:38 »
Zitat von: Legend
Gibt es noch andere freie, gute C++ Compiler ausser g++? Ich finde da nicht so viel ...
Thou shalt not follow the NULL pointer, for chaos and madness await thee at its end.

hannibal

  • Host
  • Beiträge: 400
    • Profil anzeigen
    • brainsware - the rock.
Gespeichert
« Antwort #3 am: 28. July 2006, 14:30 »
\\o
o//
\o/

Jidder

  • Administrator
  • Beiträge: 1 625
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #4 am: 28. July 2006, 14:33 »
Dieser Text wird unter jedem Beitrag angezeigt.

Legend

  • Beiträge: 635
    • Profil anzeigen
    • http://os.joachimnock.de
Gespeichert
« Antwort #5 am: 28. July 2006, 16:10 »
Gut, ich hatte für OS Entwicklung gut geeignet dazu sagen sollen, und ne Studentenlizenz vom Visual Studio 2005 Professional hab ich sogar. ;P

Aber danke, ne Liste ist gut!
*post*

Noobtotal

  • Beiträge: 54
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #6 am: 28. July 2006, 18:11 »
Zitat von: taljeth
Zitat von: Legend
Gibt es noch andere freie, gute C++ Compiler ausser g++? Ich finde da nicht so viel ...


Überlesen :oops: !

Biehler Productions

  • Beiträge: 51
    • Profil anzeigen
    • http://bielos.de.tk
Gespeichert
« Antwort #7 am: 28. July 2006, 21:40 »
geht auch ein kostenloser?
Dann vieleicht den Borland Turbo C++ 1.01
http://community.borland.com/article/0,1410,21751,00.html

bitmaster

  • Troll
  • Beiträge: 1 138
    • Profil anzeigen
    • OS-64 = 64 Bit Operating System
Gespeichert
« Antwort #8 am: 28. July 2006, 22:46 »
Zitat von: Biehler Productions
geht auch ein kostenloser?
Dann vieleicht den Borland Turbo C++ 1.01
http://community.borland.com/article/0,1410,21751,00.html
Jo, aber der kann nur RM Code, oder?

bitmaster
In the Future everyone will need OS-64!!!

bluecode

  • Beiträge: 1 391
    • Profil anzeigen
    • lightOS
Gespeichert
« Antwort #9 am: 28. July 2006, 23:50 »
Zitat von: Legend
Das grösste Problem am g++ ist seine sich oft andere ABI von Version zu Version ...

Kann es sein, dass du da ein wenig übertreibst? Mir ist nur eine Änderung in der ABI bekannt und zwar mit der version 3.2 wurde ne neue eingeführt. Und das war vor ca. 4Jahren... Man kann da wirklich nicht von "von Version zu Version" sprechen.
lightOS
"Überlegen sie mal 'nen Augenblick, dann lösen sich die ganzen Widersprüche auf. Die Wut wird noch größer, aber die intellektuelle Verwirrung lässt nach.", Georg Schramm

Biehler Productions

  • Beiträge: 51
    • Profil anzeigen
    • http://bielos.de.tk
Gespeichert
« Antwort #10 am: 29. July 2006, 22:07 »
Zitat von: bitmaster
Zitat von: Biehler Productions
geht auch ein kostenloser?
Dann vieleicht den Borland Turbo C++ 1.01
http://community.borland.com/article/0,1410,21751,00.html
Jo, aber der kann nur RM Code, oder?

bitmaster

Bin mir nicht sicher, aber wahrscheinlich schon.
Ist auch ne sehr alte Version.
Aber für ein RM OS gut geeignet

 

Einloggen