Autor Thema: Ressourcen Center  (Gelesen 8667 mal)

T0ast3r

  • Gast
Gespeichert
« am: 12. November 2006, 13:25 »
Ich wäre für ein Ressourcen Center, eine Seite mit links zu Dokumenten, Tutorials, White papers, Spezifikationen u.a. zum Thema OS development.
Ich wüsste da sehr sehr sehr viele (wirklich viele  :lol:) Links und hätte auch eine Menge Dokumente upzuloaden.

Hat jemand Lust mit mir so etwas zu eröffnen?

lg,

Toaster

DarkThing

  • Beiträge: 652
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #1 am: 12. November 2006, 13:30 »
Kann man das nicht im Wiki machen?
So könnte man die alte Links-Seite komplett ablösen, und jeder könnte Ergänzungen vornehmen.

nooooooooos

  • Beiträge: 734
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #2 am: 12. November 2006, 14:05 »
Das ist alt und abgelöst...Jetzt kommt das dünamische Wikki...

Ich bin fürs Wiki
Nooooooooooooos

bluecode

  • Beiträge: 1 391
    • Profil anzeigen
    • lightOS
Gespeichert
« Antwort #3 am: 12. November 2006, 14:14 »
Jo seh ich auch so... das wiki ist dafür besser geeignet.
lightOS
"Überlegen sie mal 'nen Augenblick, dann lösen sich die ganzen Widersprüche auf. Die Wut wird noch größer, aber die intellektuelle Verwirrung lässt nach.", Georg Schramm

MNemo

  • Beiträge: 547
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #4 am: 12. November 2006, 14:20 »
ich bin ebenfals fürs wiki



(und wenn hier bald mal ein link zum wiki auftauchen würde, würde das wiki auch nicht so vergammeln)
« Letzte Änderung: 12. November 2006, 16:54 von M.Nemo »
„Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!“

MNemo

  • Beiträge: 547
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #5 am: 12. November 2006, 15:02 »
gentlemen, wo sind die waren Betriebssystem Entwickler aus den Neunzigern und Achtziger Jahren?
Man verwendet doch kein Wiki für ne Link Sammlung! [siehe bonafide]

lg,

Toaster
was hast du den gegen ein wiki?

in nem wikie ist es viel einfacher die Link-Liste zu erweitern,
und 'tote' links zu entfernen bzw zu aktualisieren
„Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!“

bluecode

  • Beiträge: 1 391
    • Profil anzeigen
    • lightOS
Gespeichert
« Antwort #6 am: 12. November 2006, 15:39 »
sry toaster, aber wie wärs mal mit irgendeinem Argument, etwas so unflexibles neu zu erstellen? Ich hab ein Problem damit, dass du nie Argumente für deine Position lieferst, sondern dich nur irgendwelcher sinnfreier Klischees/Stereotypen bedienst (zB. Tradition, Meinungsfreiheit, ...). Für alle die das jetzt nicht ganz verstanden, sei auf Toasters Betragen in #lost verwiesen.
Wir haben bereits das wiki und es ist unter anderem zu diesem Zwecke geeignet und wurde unter anderem auch zu diesem Zwecke erstellt.
« Letzte Änderung: 12. November 2006, 15:43 von bluecode »
lightOS
"Überlegen sie mal 'nen Augenblick, dann lösen sich die ganzen Widersprüche auf. Die Wut wird noch größer, aber die intellektuelle Verwirrung lässt nach.", Georg Schramm

blitzmaster

  • Beiträge: 77
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #7 am: 12. November 2006, 18:31 »
muss sagen, dass ich auch für eine page in der wiki wäre
A / OS PM - THE operating system of the future

Homix

  • Beiträge: 138
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #8 am: 13. November 2006, 15:35 »
hi,
ich bin grundsätzlich gegen ein Wiki, da doch in gewisser Weise jedes Wiki ähnlich ausschaut und eine eigene Page mehr Identifikation ins Spiel bringt.

Grüsse,
Stefan

blitzmaster

  • Beiträge: 77
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #9 am: 13. November 2006, 18:15 »
kann man in einer wiki nicht einen eigenen Style verwenden ? so wie bei phpbb=  :?
A / OS PM - THE operating system of the future

Homix

  • Beiträge: 138
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #10 am: 13. November 2006, 22:27 »
hi,
kann schon sein, aber im Endeffekt schaut es (bis auf Farben oder so) immer ähnlich aus, ohne wirklich viel eigene Kreativität. Und dann ein vorgefertigtes Design zu nehmen, nun gut sagt nicht wirklich viel aus, auch wenns schön ist  :-D

Grüsse,
Stefan

blitzmaster

  • Beiträge: 77
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #11 am: 14. November 2006, 18:20 »
aber alleine von der praktischen Seite ist doch eine Wiki besser geeignet (editierbar!) jeder kann sein eigenes tut hinzufügen, ohne lang einen webmaster konsulieren zu müssen; so einer müsste in einer wiki erst dann eingesetzt werden, wenn zu viele ominöse Links, die aus spaß gepostet werden,... diesen praktischen Vorteil würde ich nicht mit einem designtechnischen Nachteil(?) gleichsetzen...
Summa summarum bin ich dafür das gesamte Lowlevelportal in die Wiki zu konventieren, da da das Wissensmanagement einfach besser is (volltextsuche, ...) ausserdem muss man nicht unbediengt ein ganzen tut schreiben, man kann ein anderes ergänzen, einfach einen kleinen Text über irgendein Bauteil schreiben, ....
Ich möchte hier auch auf meinen letzten Post zum Thema Wiki statt Portal verweisen
« Letzte Änderung: 14. November 2006, 18:24 von blitzmaster »
A / OS PM - THE operating system of the future

DarkThing

  • Beiträge: 652
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #12 am: 14. November 2006, 20:50 »
Nur noch mal um sicher zu gehen, dass das auch jeder weiß: Ein Wiki gibt es ja schon längst (Link).
Wer will kann da ja mal ne neue Seite anlegen, und einfach anfangen Links zu sammeln.

kevin

  • Administrator
  • Beiträge: 2 767
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #13 am: 15. November 2006, 08:17 »
Pro Wiki.

ich bin grundsätzlich gegen ein Wiki, da doch in gewisser Weise jedes Wiki ähnlich ausschaut und eine eigene Page mehr Identifikation ins Spiel bringt.
Bist du dann auch für die Abschaffung des Forums? Sehen doch auch alle gleich aus.
Thou shalt not follow the NULL pointer, for chaos and madness await thee at its end.

blitzmaster

  • Beiträge: 77
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #14 am: 15. November 2006, 17:10 »
hab jetzt mal eine "Linkliste" erstellt, noch nicht ganz vollständig
Was haltet ihr von der Gliederung? (ist eher an die der alten tut-Seite angelehnt)
Jetzt müsste man nur noch die Tuts in die Wiki kopieren, damit wir nicht wieder extern verlinken müssen, und vor allem damit wir nicht 2 Oberflächen haben
A / OS PM - THE operating system of the future

 

Einloggen