Autor Thema: tyndur-Fehler  (Gelesen 8204 mal)

Programm Noob

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #20 am: 02. November 2010, 17:10 »
Ich hab Ubuntu und GRUB Legacy. so viel zu deinem dummen kommentar. ;)

Svenska

  • Beiträge: 1 790
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #21 am: 03. November 2010, 13:44 »
Wenn ich mich recht entsinne, hatte PNoob nachträglich den Grub Legacy re-installiert, da ihm Grub2 nicht gefiel. Bei einer Standardinstallation ist Grub2 dabei.

Ich hab auf Arbeit Ubuntu und Extlinux... soviel zu "es gibt nur GRUB".

kevin

  • Administrator
  • Beiträge: 2 767
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #22 am: 03. November 2010, 14:26 »
Wie auch immer - Anoym1736 hat kein GRUB 1 und deswegen tut das Skript zum Imagebauen nicht. Wer sonst welchen Bootloader benutzt und wie zufrieden damit ist, tut eigentlich nichts zur Sache.
Thou shalt not follow the NULL pointer, for chaos and madness await thee at its end.

Anoym1736

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #23 am: 14. November 2010, 07:14 »
... hat kein GRUB 1 und deswegen tut das Skript zum Imagebauen nicht.   ....
Und wie kann ich jetzt ein Image bauen?

Programm Noob

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #24 am: 14. November 2010, 10:59 »
Grub Legeacy instalieren.
apt-get install grub
und dann solltemake image-hdes eigentlich tun.

PNoob

kevin

  • Administrator
  • Beiträge: 2 767
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #25 am: 14. November 2010, 17:10 »
Nach einem fehlgeschlagenen Versuch nicht vergessen, das Plattenimage in build/images wieder zu löschen, sonst wird kein neues gebaut und dann bringt auch der installierte GRUB nichts.
Thou shalt not follow the NULL pointer, for chaos and madness await thee at its end.

Anoym1736

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #26 am: 15. November 2010, 15:14 »
CC   lang_en.c: 
cc1: warnings being treated as errors
lang_en.c:38: error: missing braces around initializer
lang_en.c:38: error: (near initialization for ‘dict[0]’)

Was ist denn jetzt los?  :?

kevin

  • Administrator
  • Beiträge: 2 767
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #27 am: 15. November 2010, 15:30 »
Ich habe bei der letzten Änderung eine Datei vergessen. Sollte jetzt nach einem git pull wieder gehen.
Thou shalt not follow the NULL pointer, for chaos and madness await thee at its end.

Anoym1736

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #28 am: 15. November 2010, 17:08 »
Bei dem Image  kommt eine Grub-Shell. Die menu.lst fehlt glaube ich. Also das hilft mir auch nicht.  :?

kevin

  • Administrator
  • Beiträge: 2 767
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #29 am: 15. November 2010, 19:40 »
Okay, jetzt muss die Kristallkugel wieder zum Einsatz kommen...

Versuchst du zufällig, ein Plattenimage als Floppy zu benutzen oder umgekehrt? Da passiert nämlich genau das.
Thou shalt not follow the NULL pointer, for chaos and madness await thee at its end.

Anoym1736

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #30 am: 16. November 2010, 16:09 »
Nein, im Ordner Images mache ich auf der Konsole qemu -hda hd.img und es kommt die Grub-Shell. Also ich glaube nicht, dass ich ein Plattenimage als Floppy benutze.  :?

 

Einloggen