Autor Thema: Os schreiben  (Gelesen 1570 mal)

OS-Boss

  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« am: 12. January 2011, 22:52 »
Ey moin

Ich habe zufällig dieses Forum hier gefunden und habe mir gedacht ich schreibe mal ein Os. aber wie genau geht das., ich lese hier immer was von Speicherverwaltung und paging und Exception. was ist das? muss ich das alles schreiben?
kann ich das auch alles in C schreiben?


os-boss

bluecode

  • Beiträge: 1 391
    • Profil anzeigen
    • lightOS
Gespeichert
« Antwort #1 am: 12. January 2011, 23:02 »
Fang an besten mal an unsere Tutorialreihe für Einsteiger zu lesen, dann sollte sich hoffentlich einiges klären. Zu den von dir aufgeworfenen Begriffen gibts im Wiki auch genaueres: Speicherverwaltung, Paging und Exception.

Zitat
muss ich das alles schreiben?
Speicherverwaltung: ja
Paging: Ist eine Fähigkeit deines Prozessors, die schreibt man nicht, die benutzt man (hoffentlich für ein modernes OS)
Exceptions: Auch eine Fähigkeit deines Prozessors, die behandelt man aber (genauso wie in Programmiersprachen mit Ausnahmebahandlung über try & catch)

Zitat
kann ich das auch alles in C schreiben?
teilweise bzw. größtenteils, siehe die oben erwähnte Tutorialreihe

Zitat
ich schreibe mal ein Os
Wenn das was sinnvolles/interessantes werden soll, kriegt man das nicht "so nebenbei" hin, sondern muss sehr viel Zeit (Monate) investieren.
lightOS
"Überlegen sie mal 'nen Augenblick, dann lösen sich die ganzen Widersprüche auf. Die Wut wird noch größer, aber die intellektuelle Verwirrung lässt nach.", Georg Schramm

Svenska

  • Beiträge: 1 792
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #2 am: 13. January 2011, 00:50 »
Erstmal ein Willkommen hier im Forum!

Die Speicherverwaltung ist ein wesentlicher Bestandteil jedes Betriebssystem(-kernels), ohne geht es nicht. Exceptions sind Hinweise des Prozessors, dass etwas bestimmtes passiert ist (z.B. Division durch Null), da musst du drauf regaieren. Paging brauchst du nicht unbedingt, wirst du aber wahrscheinlich trotzdem wollen. ;-)

Du wirst um Assembler nicht ganz herumkommen, aber es muss nicht besonders viel sein. Die Tutorialreihe kann ich dir auch wärmstens ans Herz legen, um ein Gefühl dafür zu bekommen.

Gruß,
Svenska

 

Einloggen