Autor Thema: Windows 7 kaputt?  (Gelesen 2187 mal)

jo2105

  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« am: 13. November 2012, 15:30 »
Hi Leute,

ich habe meine Festplatte vor einigen Tagen erst formatiert, und Windows 7 draufgeladen. Später habe ich dann auch noch Debian installiert. Ich konnte dann in einem GRUB Menü zwischen Windows und Debian auswählen, was auch einwandfrei geklappt hat. Seit gerade eben funktioniert aber nur noch Debian. Wenn ich Windows 7 booten will, dann komme ich nur zum Lade-Bildschirm mit dem funkelnden Win Zeichen, dann flackert ein Bluescreen auf und der PC startet direkt neu.
Die Windows Startup Repair hat auch nicht geholfen.

Ist das Problem schon bekannt und kann man das vielleicht sogar lösen?

Svenska

  • Beiträge: 1 784
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #1 am: 13. November 2012, 16:43 »
Hallo,

vermutlich hat das nichts mit dem Debian zu tun. Es gelten die üblichen Verdächtigen:
- Was hast du zuletzt an dem Windows getan?
- Sorge dafür, dass du den BlueScreen sehen kannst. Wie man das tut, wenn er schon beim Booten auftritt - keine Ahnung. Funktioniert wenigstens der abgesicherte Modus?
- BlueScreens sind Hardware- oder Treiberfehler. Benutze unter Linux ntfsfix und lasse einen CHKDSK-Durchlauf schedulen. Lasse memtest86 laufen.

Es ist mit ziemlicher Sicherheit nicht "das Problem", sondern eines unter sehr vielen möglichen.

Gruß,
Svenska

FlorianN

  • Beiträge: 50
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #2 am: 14. November 2012, 15:16 »
Als erstes mal den Abgesicherten Modus ausprobieren (F8 beim Start). Es gibt andererseits auch noch ein Reperaturprogramm auf der Win-CD.

MfG Florian
Woher ich das weiß? Keine Ahnung.

jo2105

  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #3 am: 14. November 2012, 16:32 »
Danke für die Antworten.

Das mit dem abgesicherten Modus werde ich auf jedenfall ausprobieren. Wie kann man denn die Bluescreens sichtbar machen? Ich habe gelesen, dass das mit TuneUp geht, aber ich komme ja nichtmals zu Desktop.^^


micha

  • Beiträge: 141
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #4 am: 14. November 2012, 16:37 »
Im abgesicherten Modus kommst du schon an den Desktop

 

Einloggen