Autor Thema: iPod touch mit Linux?  (Gelesen 2952 mal)

Billy G.

  • Beiträge: 26
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« am: 09. January 2011, 10:47 »
Hallo alle zusammen,

ich hätte auf meinem iPod gerne eine Linux distri anstatt iOS.

Geht das, wenn ja wie?

Hat das von euch schon jemand gemacht?

Ich danke euch für alle Antworten.


Billy

DesL

  • Beiträge: 23
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #1 am: 09. January 2011, 13:01 »
Da hättest du dir auch direkt ein Android-Handy kaufen können, oder?
Ansonsten: gidf: http://de.wikipedia.org/wiki/IPod#Alternative_Betriebssysteme

Billy G.

  • Beiträge: 26
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #2 am: 09. January 2011, 14:36 »
Ich dachte, für 65€ ein gebrauchter iPod von einem Freund wäre ein guter Deal.

Svenska

  • Beiträge: 1 780
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #3 am: 09. January 2011, 16:35 »
Auch Android ist kein wirkliches Linux. Leider.

Sannaj

  • Beiträge: 103
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #4 am: 07. November 2011, 19:49 »
Schau mal im Internet, ich glaub da gibt's irgentwie so was.

Jidder

  • Administrator
  • Beiträge: 1 623
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #5 am: 07. November 2011, 19:54 »
Schau mal im Internet, ich glaub da gibt's irgentwie so was.

Ich schlage vor diesen Satz als Slogan für unser Forum zu verwenden.
Dieser Text wird unter jedem Beitrag angezeigt.

Sannaj

  • Beiträge: 103
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #6 am: 07. November 2011, 19:57 »
Ne, das heißt ich hab natürlich selber mal irgentwas gefunden, weiß aber nicht mehr wo, und habs jetzt auf die Schnelle auch nicht wieder gefunden.

Roadrunner

  • Beiträge: 33
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #7 am: 01. November 2012, 17:53 »
http://ipodlinux.sourceforge.net/installation_de.shtml

Ich habs selbst nicht gemacht (da ich gar keinen ipod besitze), aber es scheint ganz vielversprechend zu sein. Und es ist sogar auf Deutsch.
Exception 0x1A: Insufficient user-IQ

Svenska

  • Beiträge: 1 780
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #8 am: 05. November 2012, 15:30 »
Hallo,

das betrifft nur die alten iPods mit Drehrad und s/w-Display und nutzt uClinux (2.4er Kernel). Ein richtiges Linux ist das eher nicht und m.W. wird die Hardware auch nicht vollständig unterstuetzt.

Gruss,
Svenska

Roadrunner

  • Beiträge: 33
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #9 am: 05. November 2012, 17:50 »
Ach, menno. Wie gesagt, hab ich es selbst noch nie gemacht.
Exception 0x1A: Insufficient user-IQ

 

Einloggen