Autor Thema: Kompilieren StormOS (Zu Blöd??)  (Gelesen 2196 mal)

najjannaj

  • Beiträge: 75
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« am: 13. September 2004, 13:06 »
Hi,
Hab mir die Quell-Source(http://www.stormos.net/os_files/Storm_OS_014d_source.rar) von StormOS (http://www.stormos.net/) heruntergeladen und versucht diese zu kompilieren. Es läst sich zwar einigermaßen kompilieren, aber wenn ich es dann auf Diskette schreibe und starte, bleibt es immer an der selben Stelle stehen. Könnte einer vobn euch das mal kompilieren und mir dann sagen, ob es an mir oder an der Progammierung liegt das es einfach stehen bleibt??
Vielen Dank!
Gruß
najjannaj

zacK

  • Beiträge: 216
    • Profil anzeigen
    • http://www.domae.ch
Gespeichert
« Antwort #1 am: 16. September 2004, 08:30 »
das problem ist wenn du eine ati-grafikkarte hast oder wenn die diskette defekte sektoren hat...

kombilieren kannste ganz einfach mit make all

mfg

najjannaj

  • Beiträge: 75
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #2 am: 16. September 2004, 10:12 »
Das heist wenn ich das selbstkompilierte OS nehme und auf ne neue Diskette schreibe, und in einen Rechner mit ner NVIDIA-Grafikarte reinstecke sollte es gehen??

Werds mal testen, glaub aber nicht so wirklich dran!

Trotzdem Danke!

P.S: Könnte das trozdem mal jemand kompilieren und testen??

zacK

  • Beiträge: 216
    • Profil anzeigen
    • http://www.domae.ch
Gespeichert
« Antwort #3 am: 17. September 2004, 09:20 »
ich habe es schon oft versucht... bei keinem meiner pc's ist es gegangen. höchstens ein ein verzogenes gui....

aber ich habe mit Thunder (coder von stormos) gesprochen, und der hat mir gesagt das es mit ati karten nicht ginge... In ner neueren version habe er den bug korrigiert. aber die ist halt noch nicht zum download bereit. mehr weiss ich net...

mfg

najjannaj

  • Beiträge: 75
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #4 am: 17. September 2004, 09:26 »
Achso! Vielen Dank! Ich hoffe die Neue Version seines StormOS kommt bald heraus!
Danke!
najjannaj

zacK

  • Beiträge: 216
    • Profil anzeigen
    • http://www.domae.ch
Gespeichert
« Antwort #5 am: 17. September 2004, 13:23 »
ich glaube das wird noch länger gehen. er hatte sein os zuerst closed source, dann hat er es auf open source gewechselt, und dass es lesbar für andere ist, schreibt er denn ganzen code neu... :/ das dauert....

zacK

  • Beiträge: 216
    • Profil anzeigen
    • http://www.domae.ch
Gespeichert
« Antwort #6 am: 27. September 2004, 09:48 »
weiss jemand noch was über www.stormos.net irgendwie funzt das nicht mehr-...

najjannaj

  • Beiträge: 75
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #7 am: 29. September 2004, 09:47 »
Leider nicht!

 

Einloggen