Umfrage

Welche Prozessorarchitektur ist effektiver in Spielekonsolen?

ARM
0 (0%)
x86
1 (100%)

Stimmen insgesamt: 1

Umfrage geschlossen: 24. December 2014, 07:26

Autor Thema: Prozessorarchitektur  (Gelesen 2476 mal)

Dingodile

  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« am: 17. December 2014, 07:26 »
 :-D

MasterLee

  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #1 am: 29. December 2014, 17:50 »
Am besten eigene Architektur mit eigener SDK um denn Vendor-Lock-In Effekt zu verstärken.

gale

  • Beiträge: 10
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #2 am: 06. January 2015, 20:01 »
x86 find den Abstimmbutton nicht :-D
Signaturen werden unter jedem Beitrag und jeder Privaten Mitteilung angezeigt. In der Signatur können Smileys und BBCode verwendet werden.

Svenska

  • Beiträge: 1 780
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #3 am: 07. January 2015, 02:15 »
Definiere "effektiv", dann kann man vielleicht auch sinnvoll drüber diskutieren. Code ausführen tun sie alle - und du hast zumindest MIPS und SuperH vergessen.

OsDevNewbie

  • Beiträge: 281
    • Profil anzeigen
    • YourOS Kernel
Gespeichert
« Antwort #4 am: 07. January 2015, 17:16 »
x86, weil ich bisher nur diese Architektur kenne. Aber ich denke arm ist einfacher (hab ich gehört).
Viele Grüsse
OsDevNewbie

Ein Computer ohne Betriebsystem ist nicht mehr wert als ein Haufen Schrott.
Ein Computer ist eine Maschine, die einem Lebewesen das kostbarste klaut, was sie selber nicht hat:
DIE ZEIT DES LEBENS

Dingodile

  • Beiträge: 9
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #5 am: 07. February 2015, 08:15 »
@Svenska:
Bei MIPS und SuperH hab ich nichts brauchbares gefunden( über 1Ghz für unter 100€).

Mit "effektiv" meinte ich das Stromverbrauch/Preis/Leistung Verhältnis.

kevin

  • Administrator
  • Beiträge: 2 767
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #6 am: 07. February 2015, 09:30 »
Stromverbrauch/Preis/Leistung Verhältnis.
Wie ist die Klammersetzung? Also in der Einheit Quadratwatt pro Euro dann, oder 1/Euro?
Thou shalt not follow the NULL pointer, for chaos and madness await thee at its end.

 

Einloggen