Autor Thema: BMP Laden ...  (Gelesen 4961 mal)

Hunter

  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« am: 13. December 2004, 13:08 »
Hallo,

wer vone uch weis wie ich mit assembler Datein laden kann. Ich möchte zum Beispiel ein BMP landen und dieses dann als Array ... in den Grafikspeicher schreiben. Ich wäre auch schon froh wenn mir jemand sagen kann wie ich zum Beispiel eine Textdatei önnen kann, und diese dann Ausgeben lasse.

Danke schon im voraus. :wink:

joachim_neu

  • Beiträge: 1 228
    • Profil anzeigen
    • http://www.joachim-neu.de
Gespeichert
« Antwort #1 am: 13. December 2004, 13:55 »
dazu brauchst du erstmal ein FS für dein OS...
http://www.joachim-neu.de | http://www.orbitalpirates.de | http://www.middleageworld.de

System: 256 RAM, GeForce 2 MX 400, AMD Athlon XP 1600+, Windows XP, 1x Diskette, 1x DVD-ROM, 1x CD-R(W) Brenner,...

Hunter

  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #2 am: 13. December 2004, 15:59 »
Was ist ein FS?
Kannst mir vieleicht jemand sagen wie ich die File Adresse einer datei herausfinden kann ?

joachim_neu

  • Beiträge: 1 228
    • Profil anzeigen
    • http://www.joachim-neu.de
Gespeichert
« Antwort #3 am: 13. December 2004, 16:02 »
normalerweise speichert man daten auf eine diskette. die diskette ist aber nicht in dateien, sondern in sektoren unterteilt. und eine datei besteht also aus mehreren sektoren. und diese werden mit einem FS geordnet, sodass man weiß, welcher sektor zu welcher file gehört. und dazu braucht man das. du brauchst also erst einmal ein FS, bzw. eine leseroutine, und dann kannste die file laden, und dann erst ausgeben
http://www.joachim-neu.de | http://www.orbitalpirates.de | http://www.middleageworld.de

System: 256 RAM, GeForce 2 MX 400, AMD Athlon XP 1600+, Windows XP, 1x Diskette, 1x DVD-ROM, 1x CD-R(W) Brenner,...

Hunter

  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #4 am: 13. December 2004, 16:04 »
Also ich verwende ein Fat12 Dateisystem ... wie könnte man das mit fat12 realisieren?

Roshl

  • Beiträge: 1 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.lowlevel.net.tc
Gespeichert
« Antwort #5 am: 13. December 2004, 16:30 »
Im Realmode kannste die Bios-Interrupte zur Hilfe nehmen um Sektoren zu lesen, den Treiber für's musst du allerdings noch selbst schreiben, da verweise ich mal auf TeeJay's Fat12 Tutorial.
Wenn du im Protectedmode bist, dann musst du vorher noch einen Disketten/Festplatten-Treiber schreiben. Ich geh aber mal davon aus du bist im Realmode, sonst hättest du wahrscheinlich eh schon ein FS implementiert.
[schild=1]Wieder ein wertvoller(?) Beitrag von Roshl[/schild]

Hunter

  • Beiträge: 28
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #6 am: 13. December 2004, 16:33 »
Ja, bin noch im Real Mode. Gibt es da nicht irgend eine möglichkeit die File Address einer Datei herauszufinden ?...

stultus

  • Beiträge: 486
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #7 am: 13. December 2004, 16:45 »
wie bereits von roshl gesagt, schau dir Teejays Fat12 Tut an, dann wird alles klar ^^
MSN: planetconquestdm@hotmail.de
ICQ: 190-084-185

... Wayne?

GhostCoder

  • Beiträge: 187
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #8 am: 13. December 2004, 20:55 »
rtfm :)
A man, a legend!

 

Einloggen