Autor Thema: Bochs 2.1.1  (Gelesen 1950 mal)

Roshl

  • Beiträge: 1 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.lowlevel.net.tc
Gespeichert
« am: 19. December 2004, 15:59 »
Also folgendes:
Ich will mir Bochs so compilen dass es auch das AA-64  Intruction set ausführen kann, ausserdem solls auch 3DNOW SSE1 SSE2 MMX usw hinkriegen, also mit allen möglichen emulierbaren dingen drin.
Problem nur dass  ich Windoof habe und das keine configure/makefiles mag, unter knoppix streikts auch weil ntfs will er nicht schreiben, wenn ich das bash ding von cygwin nehme funzt auch genau gar nichts,
Also kann mir jemand  helfen oder besser noch gleich mal kompilen, damit ich's dann auch für alle User bereitstellen kann? (Also so kompilen das es dann unter Win  funzelt^^)
[schild=1]Wieder ein wertvoller(?) Beitrag von Roshl[/schild]

blueXseven

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #1 am: 23. December 2004, 11:59 »
ich hab da mal auf meiner homepage zwei versionen von bochs zum download bereitgestellt.
eine ganz normale und eine mit x86-64 und 3DNow!
beide sind aus der cvs vom 10.11.2004 compiliert.

Roshl

  • Beiträge: 1 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.lowlevel.net.tc
Gespeichert
« Antwort #2 am: 25. December 2004, 12:19 »
Vielen dank schonmal dafür, gibts da auch ne Debugvariante zu? Damit man auch schrittweise durch den code gehn kann^^
[schild=1]Wieder ein wertvoller(?) Beitrag von Roshl[/schild]

blueXseven

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #3 am: 26. December 2004, 12:53 »
ich hab jetzt auch noch die debugvarianten draufgemacht.
ausserdem sind alle versionen mit der cvs von heute compiliert.

Roshl

  • Beiträge: 1 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.lowlevel.net.tc
Gespeichert
« Antwort #4 am: 26. December 2004, 14:53 »
Vielen Dank, willst du das ich das hier auf den Server noch als Download mache oder willste deinen damit belasten?^^
Kleiner Hinweis für deine Webseite:
Wenn man so wie ich 800x600 als Auflösung hat, dann sieht man so gut wie nix, da die Laufleisten in deinen Frames nicht drin sind. Um an die downloads zu kommen muss man den Link aus der Navi kopieren und in die Adressleiste kopieren, ich empfehl dir die Laufleisten reinzumachen.
[schild=1]Wieder ein wertvoller(?) Beitrag von Roshl[/schild]

blueXseven

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #5 am: 26. December 2004, 15:10 »
ich hab den scrollbalken reingemacht.
hab mir das irgendwie gar nicht überlegt.
danke für den tip.

ich glaub das sollt kein problem sein mit den downloads auf meiner seite,
sonst melde ich mich dann wieder.

 

Einloggen