Autor Thema: Assembler Farben mit 10h  (Gelesen 1723 mal)

BlueB

  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« am: 06. February 2005, 08:55 »
Hallo,<br>
ich schreibe gerade an einem Betriebssystem. Den Kernel, Bootloader, Shell und so hatte ich schon fertig  :D  :D  :D .  Dann wollte ich aber alles ein bisschen farbiger machen. So dann hab ich den Interrupt 10h genommen. Erst ein Weißen Hintergrund, Dann Außen ein blauen oder Violetten Rahmen. Der Text sollte als Standart blau sein .  Doch jetzt kommen da irgend welche zeichen und die sind nicht farbig.  Der Hintergrund und der Rahmen Funktionieren auch nicht.  :?:    

Kennt jemand ein Tutorial oder kann mir jemand anders helfen

BlueB

  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #1 am: 06. February 2005, 12:34 »
Gut ich habs geschafft. Es liegt an der Funktion zum ausgeben von Strings.
Bloß das ist eine sehr wichtige Funktion. Ich habe die Low-level Funkion putstr verwendet.


putstr:
lodsb
or al,al
jz short putstrd
mov ah,0Eh
mov bx,0002h
int 10h
jmp putstr
putstrd:
retn


Was ist daran falsch? Gibt es auch andere möglichkeiten?

Zitat
Mein PC 133MHz, 486SX, 200MB Festplatte, 1xFloppy und 8KB RAM

 

Einloggen