Autor Thema: FAT12 FileIO  (Gelesen 4288 mal)

Scorpion

  • Beiträge: 57
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« am: 05. March 2005, 07:41 »
Hi Leute,
ich habe einen FAT12 Bootloader und der Kernel liegt als kernel.bin auf der Diskette. Nun meine Frage:

Wie kann ich Dateien anlegen und lesen/schreiben lassen?
Also Dateien über den Kernel lesen/schreiben/erstellen lassen?!

MfG, Scorpion!

joachim_neu

  • Beiträge: 1 228
    • Profil anzeigen
    • http://www.joachim-neu.de
Gespeichert
« Antwort #1 am: 05. March 2005, 10:40 »
schau dir das tut von SPTH an. der zeigt, wie man das rootdir benutzt! link: http://lowlevel.brainsware.org/index.php?pagename=tutorials&tutextern=17

nächstes mal aber bitte die suche benutzen!
http://www.joachim-neu.de | http://www.orbitalpirates.de | http://www.middleageworld.de

System: 256 RAM, GeForce 2 MX 400, AMD Athlon XP 1600+, Windows XP, 1x Diskette, 1x DVD-ROM, 1x CD-R(W) Brenner,...

Scorpion

  • Beiträge: 57
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #2 am: 05. March 2005, 12:03 »
das lässt sich nicht öffnen, bzw. es steht da:

404 file error - you don't have permission....

MfG, Scorpion!

joachim_neu

  • Beiträge: 1 228
    • Profil anzeigen
    • http://www.joachim-neu.de
Gespeichert
« Antwort #3 am: 05. March 2005, 12:07 »
hm... bei mir gehst! check mal das hier: http://spth.host.sk/fat12.txt
http://www.joachim-neu.de | http://www.orbitalpirates.de | http://www.middleageworld.de

System: 256 RAM, GeForce 2 MX 400, AMD Athlon XP 1600+, Windows XP, 1x Diskette, 1x DVD-ROM, 1x CD-R(W) Brenner,...

Paul

  • Beiträge: 41
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #4 am: 05. March 2005, 13:30 »
Bei mir gehts auch nicht !!

Scorpion

  • Beiträge: 57
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #5 am: 06. March 2005, 07:18 »
es zeigt folgendes an:

Forbidden
You don't have permission to access /fat12.txt on this server.

MfG, Scorpion!

mastermesh

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
    • http://www.kostenloser-laptop.de/
Gespeichert
« Antwort #6 am: 06. March 2005, 08:53 »
host.sk erlaubt kein Hotlinking. Ihr müsst zuerst auf http://spth.host.sk und dann auf http://spth.host.sk/fat12.txt

Scorpion

  • Beiträge: 57
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #7 am: 06. March 2005, 09:16 »
danke, jetzt klappts!
gibt es nicht einen vorgefertigten source in c++ zur einfachen dateiverwaltung?

MfG, Scorpion!

joachim_neu

  • Beiträge: 1 228
    • Profil anzeigen
    • http://www.joachim-neu.de
Gespeichert
« Antwort #8 am: 06. March 2005, 09:38 »
Zitat von: Scorpion
danke, jetzt klappts!
gibt es nicht einen vorgefertigten source in c++ zur einfachen dateiverwaltung?

MfG, Scorpion!


willste ein OS coden oder zusammenkopieren? bei letzterem kannste gleich bei linux/win bleiben, da haste das in der C-Standart-Lib.
http://www.joachim-neu.de | http://www.orbitalpirates.de | http://www.middleageworld.de

System: 256 RAM, GeForce 2 MX 400, AMD Athlon XP 1600+, Windows XP, 1x Diskette, 1x DVD-ROM, 1x CD-R(W) Brenner,...

mastermesh

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
    • http://www.kostenloser-laptop.de/
Gespeichert
« Antwort #9 am: 06. March 2005, 11:32 »
Zitat von: Scorpion
gibt es nicht einen vorgefertigten source in c++ zur einfachen dateiverwaltung?


Tut mir Leid, wenn ich dir das so hart rüberbringen muss, aber...

http://lachschon.gamigo.de/screens/200412/BlackButterfly-1103806192.jpg

Merke: Lowlevel ist zum Lernen da, nicht zum Copy & Pasten.

Scorpion

  • Beiträge: 57
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #10 am: 06. March 2005, 12:58 »
na gut, und in welchem tutorial lerne ich, welche interupts ich ansteuern muss, damit sich was tut. also nachdem ich das fat12 tutorial von teejay gelesen habe.....

MfG, Scorpion!

joachim_neu

  • Beiträge: 1 228
    • Profil anzeigen
    • http://www.joachim-neu.de
Gespeichert
« Antwort #11 am: 06. March 2005, 13:12 »
oje...
1. gibbet keine ints für FSs
2. gehen ints im PM nicht (außer man erstellt sie selber)
3. gibbet ohne OS nur BIOS-Ints im RM und die haben mit FS garnix am hut
4. musst du entweder im PM erstmal treiber für HDD/FDC bauen und die benutzen oder im RM BIOS-Ints
5. musst du die struktur von dem FS verstehen und dann die daten auslesen und zusammenstückeln, wie du sie brauchst.

mfg

!JN!
http://www.joachim-neu.de | http://www.orbitalpirates.de | http://www.middleageworld.de

System: 256 RAM, GeForce 2 MX 400, AMD Athlon XP 1600+, Windows XP, 1x Diskette, 1x DVD-ROM, 1x CD-R(W) Brenner,...

 

Einloggen