Autor Thema: Wie liest man Partitionen aus?  (Gelesen 2227 mal)

jeb

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
    • http://www.jebdev.net
Gespeichert
« am: 01. April 2005, 13:56 »
Da ich auf meinem Laptop kein floppy hab, dachte ich mir, mach ich mir eine FAT12 Partition und schreibe die Daten von Win aus da rein (03h,int13). Nur wie kann ich genau auf die Partition schreiben? Oder gibt es ne möglichkeit, das OS auf CD zu schreiben?

mfg,
jeb

urx_

  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
    • http://tange.ta.funpic.de
Gespeichert
« Antwort #1 am: 01. April 2005, 14:39 »
mit nero kann man afaik auch bootfähige cds erstellen.
Hip-Hop ist vielseitige, intelligente Musik, *Metal dagegen nur stupider Lärm. <-- Von wem das wohl kommt 8)

Roshl

  • Beiträge: 1 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.lowlevel.net.tc
Gespeichert
« Antwort #2 am: 01. April 2005, 14:54 »
In unserem Tutorial-Bereich gibt es einige Infos zu FAT12, die sollten denke ich weiterhelfen, da sich das schreiben nur unwesentlich vom lesen unterscheidet.
[schild=1]Wieder ein wertvoller(?) Beitrag von Roshl[/schild]

jeb

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
    • http://www.jebdev.net
Gespeichert
« Antwort #3 am: 01. April 2005, 14:57 »
Also mit Nero hab ichs schon zuallererst versucht, funktioniert aber nicht.

Zitat
In unserem Tutorial-Bereich gibt es einige Infos zu FAT12, die sollten denke ich weiterhelfen, da sich das schreiben nur unwesentlich vom lesen unterscheidet.

Das ist schon klar, aber eine Partition ist ja keine Festplatte. Sonst schreib ich ev. ja noch auf die Win-Platte *g*

mfg
jeb

stultus

  • Beiträge: 486
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #4 am: 01. April 2005, 15:01 »
experimente mit der Platte sind gefährlich, ich würds nich ausprobieren bis ich mir nich sicher bin das nix passieren kann ;) ansonsten schau mal nach ob dein laptop evtl. booten von usb-floppy unterstützt, ich denk das wär die beste lösung wenn das geht ;)
MSN: planetconquestdm@hotmail.de
ICQ: 190-084-185

... Wayne?

jeb

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
    • http://www.jebdev.net
Gespeichert
« Antwort #5 am: 01. April 2005, 15:03 »
wie gesagt, kein floppy. Gibt es keine möglichkeit, mit einem Programm die Sektoren auf die Partition zu schreiben?

(hab gerade erfahren, dass meine grosseltern ein externes floppy haben. vielleicht krieg ich das, dauert aber noch min eine woche :( Solange will ich nicht warten.)

urx_

  • Beiträge: 58
    • Profil anzeigen
    • http://tange.ta.funpic.de
Gespeichert
« Antwort #6 am: 01. April 2005, 15:05 »
wenn du nicht warten willst, kannst du ja für die zeit ohne floppy
noch einen emulator benutzen
Hip-Hop ist vielseitige, intelligente Musik, *Metal dagegen nur stupider Lärm. <-- Von wem das wohl kommt 8)

jeb

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
    • http://www.jebdev.net
Gespeichert
« Antwort #7 am: 01. April 2005, 15:08 »
ok, danke. aber schau doch noch schnell mein anderes thread an (bochs). Das ist das zweite problem.

 

Einloggen