Autor Thema: Eine Saga  (Gelesen 7880 mal)

elfish_rider

  • Beiträge: 293
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« am: 10. May 2005, 20:44 »
Ich erlaube mir, hier noch ein weiteres Gedicht vorzustellen. Wie auch das vorige, ist es erst gerade geschrieben worden und es bedarf sicher noch kleinen Überarbeitungen; jedoch poste ich dieses hier aus aktuellen Gründen.

Eine Saga

Jedermann ins Kino rennt
Das muss man doch gesehen haben
Und wehe wenn mans gar nicht kennt
Hier darf man einfach nicht versagen

Krieg der Sterne hiess es früher
Nun ists als Star Wars weltbekannt
Georgie Lucas der Bemüher
Sodass mans kennt im ganzen Land

Jetzt läuft, wie schon gesagt, Film sechs
Er heisst zwar Episode drei
George war damals ziemlich frech
Und schnitt die Saga just entzwei

Ein düst'rer Abschluss bildet das
Die Bösen gewinnen Oberhand
Die lieben beissen voll ins Gras
Sind zermürbt wie Wüstensand

Doch die Fans, die bleiben Treu
Fanartikel werden viel verkauft
George hat da natürlich Freud
Wurd schon lang zum Milliardär getauft

Wie gehts nun weiter mit den Episoden?
Georgie sagt, jetzt ist mal Schluss
Es laufen schon die nächsten Proben
Klar, dass noch ne Fernsehserie kommen muss

PS. Grundsätzlich könnt ihr mit meinen Gedichten machen was ihr wollt, aber nutzt sie nicht kommerziell bzw. baut sie nicht, ohne mich vorzuwarnen, in euer OS ein ;)

Anonymous

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #1 am: 02. December 2005, 08:01 »
Zitat von: elfish_rider
Ich erlaube mir, hier noch ein weiteres Gedicht vorzustellen.

 I think that that is a brilliant idea.

jeb

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
    • http://www.jebdev.net
Gespeichert
« Antwort #2 am: 02. December 2005, 19:07 »
Gibt ja glaub ich über 100 StarWars Bücher .....

elfish_rider

  • Beiträge: 293
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #3 am: 09. December 2005, 13:03 »
Ja, bei all diesem Zeugs hat Lucas einfach die Rechte verkauft (daran ist er ja reicher geworden als an den Filmen selbst).

 

Einloggen