Autor Thema: Outlook-Dateien Speicherort  (Gelesen 2348 mal)

The-Programmerfish

  • Beiträge: 434
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« am: 21. April 2004, 14:36 »
Moin
Weiß zufällig Irgendjemand wo Outlook (2003) empfangene Mails, Einstellungen usw. abspeichert? Ich versuche gerade in einer dramatischen Rettungsaktion meine wichtigsten Daten zu sichern (Neues Notebook, 60 GB Festplatte => NTFS-Partition mit Partitionsmanager auf 35 GB verkleinert => Vertauschen des Freien Speicherplatzes mit der NTFS-Partition mittels Partitionsmanager um Windows 98, Linux usw. zu installieren => Crash ohne Grund => Kein bootfähiges Betriebssystem => Mitteilung zum Einlegen von Partitionsmanager-Diskette => USB-Diskettenlaufwerk funzt nicht => Mail vom anderen Computer an Paragon => ISO-Image => brennen des ISO-Images => Fortsetztung der Partitionierung schlägt fehl => Knoppix-Linux Boot-CD rein => Erstellen einer FAT32-Partition => Kopieren der wichtigen Daten und -demnächst- => hoffentlich erfolgreiche Neuinstallation von Windows XP usw.)
Danke schon mal Vorraus
<- Verhasst, Verdammt, Vergöttert

JensFZ

  • Beiträge: 96
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #1 am: 21. April 2004, 14:46 »
Hiho

Also Outlook speichert alles in eine Datei namens "Outlook.pst". Diese findest du unter "C:\Dokumente und Einstellungen\BENUTZERNAME\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook". Beachte, dass du anstelle von BENUTZERNAME deinen Benutzernamen bei Windows eingeben musst.
 

The-Programmerfish

  • Beiträge: 434
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #2 am: 21. April 2004, 14:51 »
Danke, Es funzt.
<- Verhasst, Verdammt, Vergöttert

Another Stupid Coder

  • Beiträge: 749
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #3 am: 21. April 2004, 14:57 »
c:\Dokumente ...manchmal sind Smilies einfach nicht das wahre...

 

Einloggen