Autor Thema: Windows Shell?  (Gelesen 4016 mal)

Roshl

  • Beiträge: 1 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.lowlevel.net.tc
Gespeichert
« am: 02. May 2004, 16:48 »
So also mal an alle Windowsuser unter euch eine Frage.
Welche Windows Shell(sofern ihr wisst was das ist) benutzt ihr denn? Oder seid ihr beim Standartmässigen Explorer geblieben?
Ich persönlich nehme die Aston Shell, find ich ganz praktische, gibt schöne Skins und so, Funktionen sind auch ganz praktisch.
Also was habt ihr?
[schild=1]Wieder ein wertvoller(?) Beitrag von Roshl[/schild]

TeeJay

  • Beiträge: 630
    • Profil anzeigen
    • http://www.jay-code.de
Gespeichert
« Antwort #1 am: 02. May 2004, 16:55 »
Ich nutze die Standard Eingabeaufforderung.

Die beitet alles was ich brauche.
----------------------
Redakteur bei LowLevel

kleiner

  • Beiträge: 131
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #2 am: 02. May 2004, 18:53 »
Ähm Shell und Explorer. Wie soll das zusammen passen.
Ich glaub bei Cygwin ist ein Bash- oder Sh-Port dabei.
Ich hab immer die Eingabeaufforderung genommen, aber nutze schon länger kein Windows mehr.

Roshl

  • Beiträge: 1 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.lowlevel.net.tc
Gespeichert
« Antwort #3 am: 02. May 2004, 19:00 »
Die Shell ist das was bei Windows für die Taskbar die Kontextmenüs und alles am Desktop eigentlich verantwortlich ist! Standartmässig haben die leute von win das Explorer genannt (wie den Dateiexplorer auch). Man kann die exe dazu aber ersetzten und somit ne andere shell machen. Also die dann eigene funktionen hat. zu der üblichen taskbar können dann zusätliche bars an der seite oder einfach mitten aufm desktop rumschwirren. Hab auch unter meinen Laufwerken ne kleine Anzeige wie voll des is
[schild=1]Wieder ein wertvoller(?) Beitrag von Roshl[/schild]

joachim_neu

  • Beiträge: 1 228
    • Profil anzeigen
    • http://www.joachim-neu.de
Gespeichert
« Antwort #4 am: 02. May 2004, 19:05 »
beides, normale shell und explorer...
http://www.joachim-neu.de | http://www.orbitalpirates.de | http://www.middleageworld.de

System: 256 RAM, GeForce 2 MX 400, AMD Athlon XP 1600+, Windows XP, 1x Diskette, 1x DVD-ROM, 1x CD-R(W) Brenner,...

The-Programmerfish

  • Beiträge: 434
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #5 am: 02. May 2004, 19:05 »
Und wo findet man die exe vom Explorer?
<- Verhasst, Verdammt, Vergöttert

Roshl

  • Beiträge: 1 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.lowlevel.net.tc
Gespeichert
« Antwort #6 am: 02. May 2004, 19:06 »
der explorer ist die shell-.- ich glaub ihr wisst nich so recht was das is oda?:P
[schild=1]Wieder ein wertvoller(?) Beitrag von Roshl[/schild]

The-Programmerfish

  • Beiträge: 434
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #7 am: 02. May 2004, 19:07 »
Ich meine wo (Im Windows-Verzeichnis usw) man die Exe-Datei von der Explorer-Shell von Windows finden kann (um sie durch eine andere zu ersetzen)
<- Verhasst, Verdammt, Vergöttert

Roshl

  • Beiträge: 1 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.lowlevel.net.tc
Gespeichert
« Antwort #8 am: 02. May 2004, 19:10 »
Also löschen würde ich die auf keinen Fall!! wen was schiefgeht is windows sonst nichmehr zu gebrauchen. in der System.ini ist ein eintrag shell=explorer.exe und statt explorer.exe wird die gewünschte file genommen. aber wenn du so zum dissassemblen oder so ham willst müste die im windows stamm ordner sein
[schild=1]Wieder ein wertvoller(?) Beitrag von Roshl[/schild]

The-Programmerfish

  • Beiträge: 434
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #9 am: 02. May 2004, 19:12 »
Aha. Danke!
<- Verhasst, Verdammt, Vergöttert

kleiner

  • Beiträge: 131
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #10 am: 03. May 2004, 17:24 »
Wenn das so ist, hab ich immer den Explorer als Shell benutzt. Mir war aber auch nicht bewußt, dass man da was anderes nutzen kann. Kann ich da dann jedes Win32-Programm nutzen?

Roshl

  • Beiträge: 1 128
    • Profil anzeigen
    • http://www.lowlevel.net.tc
Gespeichert
« Antwort #11 am: 04. May 2004, 14:21 »
nene jedes nich, weil nich jedes z.b ne taskleiste dir gibt oder so;) die brauchste eigentlich. müssen schon spezielle shellproggs sein. www.astonshell.com nehm ich;)
[schild=1]Wieder ein wertvoller(?) Beitrag von Roshl[/schild]

mastermesh

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
    • http://www.kostenloser-laptop.de/
Gespeichert
« Antwort #12 am: 09. May 2004, 17:01 »
Hmm, also ich benutz Blackbox. Ist schön klein und schnell (wichtig bei meinem Rechner), hat aber trotzdem viele Funktionen (durch die Plugins).

kleiner

  • Beiträge: 131
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #13 am: 10. May 2004, 17:59 »
Ist Blackbox nicht eine Windowmanager für X?

mastermesh

  • Beiträge: 341
    • Profil anzeigen
    • http://www.kostenloser-laptop.de/
Gespeichert
« Antwort #14 am: 12. May 2004, 12:21 »
Sorry. Ich meinte Blackbox for Windows.

Aber die Aston-Shell is eigentlich auch nicht schlecht. Nur dumm, dass sie Shareware ist...

 

Einloggen