Autor Thema: IBM TCP/IP 1.21 ?  (Gelesen 2951 mal)

Svenska

  • Beiträge: 1 792
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« am: 03. December 2006, 17:39 »
Hallo,

ich habe hier nen alten 286er Laptop (nicht Notebook), auf dem z.Zt. Windows 3.1 (Standardmodus) und Minix 2.0.4 laufen. Für dieses System bin ich auch dabei, ein OS zu schreiben. Bis auf den Bootloader ist aber noch nichts geschehen.
Allerdings habe ich einen Diskettensatz Microsoft OS/2 1.31 gefunden und gleich ausprobiert -> läuft prima :-)

Aber die Netzwerkunterstützung gibt es da nicht zu, obwohl es die Serverversion ist ... daher meine Frage:

Weiß jemand, wo ich das Paket IBM TCP/IP 1.21 (oder 1.2) herbekommen kann? Also Images?

Gruß,
Svenska

T0ast3r

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #1 am: 03. December 2006, 18:45 »
Wo liegt der Unterschied zwischen einem Laptop und einem Notebook?!?

Ich hätte hier irgendwo alle alten Windows Versionen (1.01, 1.02, 3.11, wfw, 2er usw.) rumliegen (von allen auch meistens mehrere unterschiedliche Versionen [z.B. auch Windows 3.2 aus China]), und auch die volle DOS 6.2 und ältere Versionen... ah und OS/2 nicht vergessen..

Ist das Packet vlt. bei irgendeiner alten Windows Version dabei, die ich dir geben könnte? (hab auch Win32s Update)

lg,

Toaster

*Anmerk kopfkratz*: hab auch die alten Windows NT, auch die Server Editionen, haben die nicht dieses TCP/IP Packet?

n3Ro

  • Beiträge: 288
    • Profil anzeigen
Gespeichert
Agieren statt Konsumieren!

Svenska

  • Beiträge: 1 792
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #3 am: 07. December 2006, 21:03 »
Wo liegt der Unterschied zwischen einem Laptop und einem Notebook?!?
Da gibt es einen Unterschied, und zwar:
Bei einem Notebook ist das Display (zusammengeklappt) auf der Tastatur und dabei ist der Displaydeckel auch so groß wie der Rest des Geräts (aka Grundfläche).
Bei einem Laptop ragt im aufgeklappten wie auch im zugeklappten Zustand hinten was raus, d.h. die Grundfläche ist nicht der Deckel selbst, sondern etwas mehr (bei meinem 286er z.B. ist dort der ISA-Steckplatz).

Ich hätte hier irgendwo alle alten Windows Versionen (1.01, 1.02, 3.11, wfw, 2er usw.) rumliegen (von allen auch meistens mehrere unterschiedliche Versionen [z.B. auch Windows 3.2 aus China]), und auch die volle DOS 6.2 und ältere Versionen... ah und OS/2 nicht vergessen..
Ich nehme gern ein OS/2 1.31 (letzte 100% 16-bit-Version), möglichst deutsch... :-D Zur Zeit habe ich MS-OS/2 1.30.1, also etwas buggy, drauf.

Ist das Packet vlt. bei irgendeiner alten Windows Version dabei, die ich dir geben könnte? (hab auch Win32s Update)
Win32s -> 32-Bit, Umsetzung der 16-Bit-API auf den 386er (fällt aus weil 286)
Nein, es ist nirgends dabei, sondern ausschließlich von IBM für OS/2.

*Anmerk kopfkratz*: hab auch die alten Windows NT, auch die Server Editionen, haben die nicht dieses TCP/IP Packet?
Nicht OS/2 mit Windows verwechseln - auch wenn die ersten Versionen von MS mit entwickelt wurden... NT war zu dieser Zeit noch Utopie und OS/2 daher -das- Serverbetriebssystem.
NT kam später und setzt schon in der ersten Version einen 386er voraus (486er empfohlen für NT 3.51).

@nero: Das sind die CSDs, also die Fixpacks für TCP/IP. Ich brauche aber das Basispaket... dann kann ich das damit updaten.

Gruß,
Svenska

 

Einloggen