Autor Thema: MS-Startdiskette  (Gelesen 1822 mal)

MNemo

  • Beiträge: 547
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« am: 08. February 2007, 21:03 »
Hallo

weiß hier zufällig jemand wo ich ein image einer ms-startdiskette downloaden kann?
ich finde leider nur so dumme .exe'n mit denen ich nichts anfangen kann.
„Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!“

stultus

  • Beiträge: 486
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #1 am: 09. February 2007, 11:30 »
Hab dir mal grad ebend eines vonner Win95 gezogen.... [taljeth: Link entfernt, in Zukunft bitte Copyright beachten!]
Sieht zwar nicht ganz vollständig aus, bootet aber einwandfrei soweit ich das getestet hab ^^
« Letzte Änderung: 09. February 2007, 12:34 von taljeth »
MSN: planetconquestdm@hotmail.de
ICQ: 190-084-185

... Wayne?

Jidder

  • Administrator
  • Beiträge: 1 623
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #2 am: 09. February 2007, 12:57 »
Unter Windows:

1. Diskette einlegen
2. rechte Maustaste auf das Laufwerk -> "Formatieren..." -> Häkchen bei "MS-DOS-Startdiskette erstellen" -> "Starten"
3. Image ziehen. z.b. mit RawWrite

Alternative zu 1.+3.: Direkt ein Image mounten mit VFD.

Ergebnis sollte eine DOS 7.0 (+-) Bootdiskette sein.
Dieser Text wird unter jedem Beitrag angezeigt.

Svenska

  • Beiträge: 1 780
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #3 am: 09. February 2007, 13:29 »
Unter Windows 98 geht auch:
command.com aufrufen
"bootdisk a:" eingeben und enter drücken.

Ein Doppelklick auf deine .exe-Datei sollte ebenfalls eine Diskette produzieren. Zur Not kannst du sie ja in einem Emulator ausführen.

Oder mit VFD (oder ner anderen Software) ein leeres Image einbinden und die Schritte von PorkChicken ausführen.

Und wenn alle Stränge reißen, kannst du mir auch eine PN schicken und ich gebe dir dann eine handgebastelte, recht komplette MS-DOS-6.20-Diskette als Image. Diese läuft bei mir auf diversen Rechnern (auf meinem Hauptrechner sogar in einer 9-MB-Partition als Notsystem).

Gruß,
Svenska

kevin

  • Administrator
  • Beiträge: 2 767
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #4 am: 09. February 2007, 13:45 »
Falls es nicht unbedingt MS-DOS sein muß, hilft evtl. auch http://www.freedos.org.
Thou shalt not follow the NULL pointer, for chaos and madness await thee at its end.

MNemo

  • Beiträge: 547
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #5 am: 09. February 2007, 16:09 »
Danke euch allen.

@stultus: bin aber leider zu spät (link entfernt :x)

@PorkChicken & Svenska: Ich habe keine bzw. nur defecte disketten,  von denen ich kein image erstellen kann. Außerdem hab ich kein windows.

@taljeth: da find ich nur cd-images

[edit]
hab jezt eine brauchaber boot-diskette gefunden von der ich mein image machen kann.

wen's interresiert: das image brauch ich um auf nem notebook ohne cd und floppy win zu installieren
« Letzte Änderung: 09. February 2007, 16:17 von M.Nemo »
„Wichtig ist nicht, besser zu sein als alle anderen. Wichtig ist, besser zu sein als du gestern warst!“

 

Einloggen