Autor Thema: [Erledigt] Closed Source Lizenz  (Gelesen 8261 mal)

Programm Noob

  • Gast
Gespeichert
« am: 06. September 2010, 22:40 »
Moin

Da ich momentan am überlegen bin, ob ich nicht vielleicht NandOS closed Source mache, suche ich nach einer Lizenz, diese Lizenz sollte den user verpflichten meinen Namen mit anzugeben bei der weitergabe.

Fällt da einem was ein?

Schreibt mal alle Lizenzen die so in den Bereich Closed source gehen hier auf, ich werde die dann mal ins Wiki einfügen.

Programm Noob
« Letzte Änderung: 07. September 2010, 22:07 von Programm Noob »

DerHartmut

  • Beiträge: 236
    • Profil anzeigen
    • Mein Blog
Gespeichert
« Antwort #1 am: 06. September 2010, 22:44 »
echo "NandOS End User License Agreement - Bedingung für die Weitergabe ist die Nennung meines Namens" > license.txt
$_="krJhruaesrltre c a cnp,ohet";$_.=$1,print$2while s/(..)(.)//;
Nutze die Macht, nutze Perl ;-)

Programm Noob

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #2 am: 06. September 2010, 22:47 »
OK so gehts auch, gibts da nichts fertiges, auch wegen haftungsausschluss und so?


kevin

  • Administrator
  • Beiträge: 2 767
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #3 am: 06. September 2010, 22:51 »
Also unter dieser Lizenz würde ich mich hüten, das Ding weiterzugeben. Falls die Absicht war, die Weitergabe zu erlauben, ist das dann doch etwas zu indirekt und schwammig angedeutet. ;)
Thou shalt not follow the NULL pointer, for chaos and madness await thee at its end.

DerHartmut

  • Beiträge: 236
    • Profil anzeigen
    • Mein Blog
Gespeichert
« Antwort #4 am: 06. September 2010, 22:59 »
Auch mit der Gefahr, unhöflich zu sein: Google doch einfach mal nach dem Thema. Ansonsten gebe ich dir keine weitere Hilfestellung, weil ich Closed-Source nicht unterstütze.
$_="krJhruaesrltre c a cnp,ohet";$_.=$1,print$2while s/(..)(.)//;
Nutze die Macht, nutze Perl ;-)

Programm Noob

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #5 am: 06. September 2010, 23:02 »
Ich will, das jeder die Software weitergebendarf, ich muss aber als Autor genannt werden. Die Software darf nicht gegen Geld weitergegeben werden, ich will keinerlei Haftung übernehmen. Das ist das, was gerade in meinem Kopf rumschwirrt.

Das was DerHartmut geschrieben nat sollte nur als Hinweis dienen, das man sich seine eigene Lizenz schreiben kann.

Programm Noob

kevin

  • Administrator
  • Beiträge: 2 767
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #6 am: 06. September 2010, 23:05 »
Und ich wollte sagen, dass Selberschreiben nicht so einfach ist.
Thou shalt not follow the NULL pointer, for chaos and madness await thee at its end.

Programm Noob

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #7 am: 06. September 2010, 23:12 »
Das hab ixh schon verstanden, deshalb hätte ich ja gerne Vorschläge für Closed Sources Lizenzen.

Programm Noob

Svenska

  • Beiträge: 1 792
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #8 am: 06. September 2010, 23:15 »
"bei der Weitergabe" - gilt das für die Source- oder die Binary-Fassung?
Bei Opensource-Projekten wird der Autor üblicherweise im Source genannt, einfach, weil es zum guten Ton gehört. Deswegen findest du die Autoren dort (meist oben) in der Versionshistorie auch namentlich und mit Mailadresse.

Was spricht eigentlich gegen GPL und/oder BSD-Lizenz? Bei der BSD-Lizenz hast du auch das Recht, das als closed source weiterzuentwickeln - nur die letzte BSD-lizenzierte Variante bleibt halt BSD.

Mal abgesehen davon... von deinen bisherigen Beiträgen vermute ich mal, dass das jetzt kein so großer Wurf wird, dass du damit Geld verdienen könntest. (Nicht, dass ich besser wäre.) Von daher sollte die Lizenzfrage an sich egal sein.

Gruß

Programm Noob

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #9 am: 06. September 2010, 23:30 »
Die weitergabe bezieht sich auf die binary.
Wenn ich dich jetzt richtig verstehe, kann ich die BSd Lizenz aus für Closed Source Projekte verwenden und hab alles drin, was ich oben genannt habe. Wenns Falsch ist, dann korrigire mich bitte.

Bisher habe ich auch nicht in Planung damit geld zu verdienen, hauptsächlich geht es mir darum, das solche Leute wie Tederian, die andere Projekte schlecht machen, obwohl sie selber gerade einmal ne Ordnerstruktur zustandegebracht haben, nicht mehr in meinenCode schauen können und somit mein Projekt gar nicht Schlecht machen können.

Programm Noob

Svenska

  • Beiträge: 1 792
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #10 am: 06. September 2010, 23:44 »
Die BSD-Lizenz ist eine Opensource-Lizenz und ich dachte an die Weitergabe in Sourceform.

Für Closed Source habe ich wenig übrig und keine Ahnung der Lizenzen. Und das von dir beschriebene Verhalten nennt man trollen - am elegantesten ignorieren. Neider gibt's immer.

Cool-Andy

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #11 am: 07. September 2010, 05:47 »
Hi erstmal,
ich bin grade auf http://creativecommons.org/choose/ gestoßen. Ich weiß aber NICHT ob die auch für Software gilt. Ich habe nur was von Musik, Fotos und Dokumente gelesen. Die Wiki hat ja glaube ich auch eine by-nc-sa Lizenz. Die ist ja dann auch von der Creative Commons.

Programm Noob

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #12 am: 07. September 2010, 07:22 »
Svenska: Inzwischen denke ich auch es wäre besser NandOS open source zu lassen. Nicht das DerHartmut mir micht mehr helfen will.

Programm Noob

MasterLee

  • Beiträge: 49
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #13 am: 07. September 2010, 08:30 »
Das dein Name genannt werden muss ist totaler Unsinn. Der steht doch eh im Programm und da das nicht geändert werden darf/kann reicht es wenn selbiges das bei jeden Start ausgibt. Dann einfach eine Freeware Lizenz suchen und abändern fertig. Zum Beispiel:
http://www.virtualobjectives.com.au/licence-freeware.htm

bluecode

  • Beiträge: 1 391
    • Profil anzeigen
    • lightOS
Gespeichert
« Antwort #14 am: 07. September 2010, 11:11 »
[...] ich will keinerlei Haftung übernehmen.
Das geht afaik nach deutschen Recht nicht, da du mindestens für Vorsatz haftest. Deswegen steht bei den meisten Opensource-Lizenzen auch "to the extend permittad by applicable law" (oder so).
« Letzte Änderung: 07. September 2010, 11:12 von bluecode »
lightOS
"Überlegen sie mal 'nen Augenblick, dann lösen sich die ganzen Widersprüche auf. Die Wut wird noch größer, aber die intellektuelle Verwirrung lässt nach.", Georg Schramm

Programm Noob

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #15 am: 07. September 2010, 22:07 »
Thema hat sich erledigt. NandOS bleibt Open Source. Das Repo ist wieder auf aktuellem Stand.

Trotzdem vielen Dank für die Antworten.

Programm Noob

Tederian

  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #16 am: 08. September 2010, 18:57 »
Bisher habe ich auch nicht in Planung damit geld zu verdienen, hauptsächlich geht es mir darum, das solche Leute wie Tederian, die andere Projekte schlecht machen, obwohl sie selber gerade einmal ne Ordnerstruktur zustandegebracht haben, nicht mehr in meinenCode schauen können und somit mein Projekt gar nicht Schlecht machen können.

Ach du meine Güte, wo und wann habe ich deinen Code kritisiert? Bzw. was in NandOS ist überhaupt von dir?

Zitat
obwohl sie selber gerade einmal ne Ordnerstruktur zustandegebracht haben
Es gibt Leute mit einem Leben neben dem Computer, nur weil ich selbst nicht einen sehr fortgeschrittenen Kernel habe darf ich nicht kritik an deinem Code anbringen?
Was ist nur aus der Welt geworden...

Programm Noob

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #17 am: 08. September 2010, 22:12 »
Ich habe auch ein einLeben neben dem Computer. Und trotzdem schaffe ich viel. Aber das Thema hie hat sich erledigt. Tederian wenn du meinst mit mir reden zu müssen besuch mich in #NandOS.

Programm Noob

Tederian

  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #18 am: 09. September 2010, 02:08 »
Halt, war das nicht der Channel aus dem du mich gebannt hast, weil du dachtest es kratzt mich obwohl ich nie in deinem Channel war?
Per Query würde ja auch gehen, oder bekomme ich da etwa nach wie vor nur ein "FUCK YOU" als Antwort?

Entschuldigung für das Off-Topic.

Programm Noob

  • Gast
Gespeichert
« Antwort #19 am: 09. September 2010, 07:05 »
Ich glaube du bist nicht mehr gebannt. Ich bin mir aber nicht Sicher.
Query ist auch ne gute Idee.
Nein du bekommst nicht "FUCK YOI" als Antwort.

Programm Noob

 

Einloggen