Autor Thema: WM  (Gelesen 3331 mal)

Coffee

  • Beiträge: 470
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« am: 30. June 2006, 19:46 »
WM
Deutschland gewinnt gegen argentinien und ist im halbfinale

scales of justice

  • Beiträge: 228
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #1 am: 30. June 2006, 19:49 »
WM
ich glaub das hätte keiner von uns mitbekommen, wenn du es uns nicht gesagt hättest  :roll:

Coffee

  • Beiträge: 470
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #2 am: 30. June 2006, 19:56 »
WM
Zitat von: scales of justice
ich glaub das hätte keiner von uns mitbekommen, wenn du es uns nicht gesagt hättest  :roll:


naja ich hätte nich gedacht das alle fußball gucken^^

scales of justice

  • Beiträge: 228
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #3 am: 30. June 2006, 20:10 »
WM
glaub ich auch nicht, aber das sagen sie auf jedem Radio- und Fernsehsender,
außerdem hört man draußen nen Haufen Leute rumbrüllen, und das sind sicher nicht alles Argentinier

Osbios

  • Beiträge: 247
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #4 am: 30. June 2006, 20:13 »
WM
Ich hasse Fusball  -__-
db 0x55AA

Coffee

  • Beiträge: 470
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #5 am: 30. June 2006, 20:27 »
WM
Zitat von: Osbios
Ich hasse Fusball  -__-



häh ;-)? was isn fusball?

maumo

  • Beiträge: 182
    • Profil anzeigen
    • http://maumo.50webs.com/
Gespeichert
« Antwort #6 am: 30. June 2006, 21:00 »
WM
xD also ich hab das, bis ich den post gelesen habe, nicht gewusst xDDDD

Biehler Productions

  • Beiträge: 51
    • Profil anzeigen
    • http://bielos.de.tk
Gespeichert
« Antwort #7 am: 30. June 2006, 21:16 »
WM
Boah, das Spiel war die reinste Zitterpartie - da schmeckt nichtmal das Bier :(

Coffee

  • Beiträge: 470
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #8 am: 30. June 2006, 22:05 »
WM
Zitat von: Biehler Productions
Boah, das Spiel war die reinste Zitterpartie - da schmeckt nichtmal das Bier :(


wie recht du hast^^

hannibal

  • Host
  • Beiträge: 400
    • Profil anzeigen
    • brainsware - the rock.
Gespeichert
« Antwort #9 am: 30. June 2006, 22:56 »
WM
Fussball? WM? Who cares?

Ich widme mich lieber wichtigen Dingen im Leben. ;)
\\o
o//
\o/

Legend

  • Beiträge: 635
    • Profil anzeigen
    • http://os.joachimnock.de
Gespeichert
« Antwort #10 am: 01. July 2006, 09:05 »
WM
Traurig das das Wegfoulen von dem argentinischen Torhüter so ziemlich der einzige Grund für den deutschen Sieg ist ...
*post*

bitmaster

  • Troll
  • Beiträge: 1 138
    • Profil anzeigen
    • OS-64 = 64 Bit Operating System
Gespeichert
« Antwort #11 am: 01. July 2006, 11:08 »
WM
Zitat von: Legend
Traurig das das Wegfoulen von dem argentinischen Torhüter so ziemlich der einzige Grund für den deutschen Sieg ist ...
Spinner. Man kann immer sagen der andere hätte den Ball von Klose gehalten. Man kann immer sagen, es wäre vielleicht so oder so gewesen. Lehmann hat fast alle Bälle gehalten. Das war wohl der Grund. Ob der andere Torhüter von Argentinien mehr Bälle gehalten hätte als der, der im Tor war, weiß man nicht und wird man auch nie wissen. Die deutschen haben den Sieg verdient. Sie haben die ersten 45 Minuten schlecht gespielt. Aber dann, waren sie in der Zweiten halbzeit fast von Anfang an besser. Und die nächsten 2*15 Minuten waren sie auch besser. Und das die Argentinier schlechter gespielt haben, hat wohl nichts mit dem anderen Torhüter zu tun, oder? Außerdem haben die Argentinier so gut wie nur gefault. Und gewaltätig sind die auch, wie man es ja am Ende besonders gesehen hat.
In the Future everyone will need OS-64!!!

Coffee

  • Beiträge: 470
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #12 am: 01. July 2006, 11:13 »
WM
Zitat von: bitmaster
Zitat von: Legend
Traurig das das Wegfoulen von dem argentinischen Torhüter so ziemlich der einzige Grund für den deutschen Sieg ist ...
Spinner. Man kann immer sagen der andere hätte den Ball von Klose gehalten. Man kann immer sagen, es wäre vielleicht so oder so gewesen. Lehmann hat fast alle Bälle gehalten. Das war wohl der Grund. Ob der andere Torhüter von Argentinien mehr Bälle gehalten hätte als der, der im Tor war, weiß man nicht und wird man auch nie wissen. Die deutschen haben den Sieg verdient. Sie haben die ersten 45 Minuten schlecht gespielt. Aber dann, waren sie in der Zweiten halbzeit fast von Anfang an besser. Und die nächsten 2*15 Minuten waren sie auch besser. Und das die Argentinier schlechter gespielt haben, hat wohl nichts mit dem anderen Torhüter zu tun, oder? Außerdem haben die Argentinier so gut wie nur gefault. Und gewaltätig sind die auch, wie man es ja am Ende besonders gesehen hat.


ja nach dem spiel die (fast-) klopperei war echt der hammer :twisted:  :twisted:  :twisted:

Another Stupid Coder

  • Beiträge: 749
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #13 am: 01. July 2006, 14:22 »
WM
Ich muss gestehen, ich wusste es auch nicht, bevor ich es hier gelesen habe, da ich Fußball relativ langweilig finde. Was ich allerdings unheimlich unterhaltsam finde sind jene Fans, die nach dem Spiel noch versuchen die "Ehre" des einen oder anderen Teams ( und in Anbetracht der Tatsache, dass sich die WM wie immer zu großen Teilen in einer sehr nationalistischen Atmosphäre abspielt, die Ehre des gesamten "Volkes" )  zu verteidigen :)

Coffee

  • Beiträge: 470
    • Profil anzeigen
Gespeichert
« Antwort #14 am: 01. July 2006, 16:59 »
WM
jeah! GHANA AN DIE MACHT!

 

Einloggen